Diese Webseite nutzt sogenannte Cookies, um bestimmte Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Mit dem Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Vita
 

 

portrait

ERWIN LEBER

Geboren 1947
Lebt und arbeitet in Berlin und Klein Behnitz

 

Berufliche Tätigkeiten

2013 Freier Künstler ( Malerei/Zeichnung)
2013 Möbelobjekte/Möbel zusammen mit Bernhard Scharnick ( Möbeltischler)
2012 – 2005 Freier Künstler ( Malerei/Zeichnung)
2005 – 1993 Freier Künstler/
Aufbau und Leitung der FAKB ( Freie Akademie für Kunst Berlin)
1993 – 1986 Dozent an der Freien Kunstschule Berlin (damals Atelier Rheinstrasse)
1986 – 1980 Dozent für Zeichnen und Bildhauerei an der FKS ( Freie Kunstschule Stuttgart)
1974 – 1973 Lehrer für Kunst und Werken an der Grund- und Hauptschule Alpirsbach
1969 – 1973 Assistent der Goldschmiedeklasse der Internationalen Sommerakademie Salzburg/Österreich
1971 – 1969 Anstellung als Goldschmied bei Sepp Schmölzer (Klagenfurt/Österreich)
seit 1980 tätig als freier Künstler mit Ausstellungen in In- und Ausland
   
Leitender Direktor: Direktor der FAKB zusammen mit Stefan Halbscheffel, Entwicklung des Lehr- und Studienplanes der FAKB
  Entwicklung und Durchführung der Prüfungsordnung der FAKB
  Aufnahmeleitung der Studieninteressenten
Dozent: Zeichnung, Malerei, Bildhauerei und experimentelles Zeichnen und Malen
  Kunstgeschichte und Theorie
  Gruppenunterricht und Einzelbetreuung
  Prüfungsvorbereitung und -abnahme
  Exkursionen
Lehraufträge: Assistent für angewandtes und freies Gestalten in Edelmetallen
   
Abschlüsse und Studium
1980 – 78 Absolvent des Studiums der Freien Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste München bei Leo Kornbrust
1978 – 75 Studium der Bildhauerei und Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Alfred Hrdlicka und Hoflehner
1975 – 74 Studium an der Freien Kunstschule Stuttgart
1973 – 71 Lehrerausbildung für Kunst und Werken an Grund- und Hauptschulen
1969 – 66 Lehre und Ausbildung zum Goldschmied an der Staatlichen Werkkunstschule Schwäbisch Gmünd
1966 Abitur
   
Auslandsaufenthalte
2012 Studienreise nach Nova Scotia/Kanda
2006 Studienreise nach London und Umgebung (Englische Gärten)
2003 Studienreise nach Südschweden (Rhododendrongarten Sofiero in Helsingborg)
1998 Malreise nach Süd- und Westschweden ( Besuch verschiedener Botanischer Gärten)
1990 – 80 Malreisen in die Toscana und Umbrien
1979 – 71 Lehrauftrag der Internationalen Sommerakademie Salzburg
1971 – 73 Goldschmiedetätigkeit bei Sepp Schmölzer in Klagenfurt/Österreich
1970 Auslandstipendium der Stadt Salzburg
1969 Student der Internationalen Sommerakademie Salzburg
   
Auszeichnungen
1995 Auszeichnung, Internationaler Wettbewerb für Keramische Bildhauerei Offenburg
1980 Auszeichnung sowie Ankauf, Wettbewerb für Skulptur der Ritter-Sport AG „ Quadratisch“
1970 Ehrenpreis der Stadt Salzburg für angewandtes und freies Gestalten in Edelmetallen
1969 Förderpreis der Stadt Salzburg für angewandtes und freies Gestalten in Edelmetallen
   
Einzel- und Gruppenausstellungen
2013 „Sachlichkeit“ Kooperation mit der Möbelgalerie „Sachlichkeit“ / Berlin
2013 „Painting Over All“ Einzelausstellung / Forum Factory / Berlin
2012 „Paperworks“ Einzelausstellung / Studio 21 Fine Arts / Halifax/Kanada
2011 Forum Factory, Berlin
2006 „Erwin Leber – Malerei : 1996-2006“, Einzelausstellung
FAKB, Berlin
2004 „Dozenten der FAKB“, Gruppenausstellung
FAKB, Berlin
2003 „Erwin Leber – neue Arbeiten“, Einzelausstellung
Kunstverein Erftstadt, Köln
2001 „Drei Brüder stellen aus“, Gruppenausstellung
Schloß Salem, Salem
1998 „Erwin Leber – Skulpturen, Bilder, Zeichnungen“, Einzelausstellung
Galerie Gildewart, Osnabrück
1996 „Dozenten der Freien Kunstschule Stuttgart“, Gruppenausstellung
Landespavillon der Stadt Stuttgart
1993 „Paravents", Gruppenausstellung
Temporäre Galerie, Berlin
1991 „Kunst und Möbel" - Erwin Leber und Stefan Halbscheffel, Zweierausstellung
Afternoons – Kunst und Essen, Berlin
1989 „Künstler des Ateliers Rheinstr. Berlin“, Gruppenausstellung
Kunstverein und Stadt Gelsenkirchen
Städtisches Museum – Alte Villa, Gelsenkirchen
1986 „Ernst Lutz und Erwin Leber“, Zweierausstellung
Neue Zeichnungen und Gemälde
Schloß Laach, Maria Laach
1983 „Skulpturen, Zeichnungen, Aquarelle“, Einzelausstellung
"Erwin Leber", Galerie arte dieci, Pietrasanta, Italien, Einzelausstellung
Keramische Skulpturen,Landschaften und Stilleben“, Einzelausstellung
Galerie Bremer, Rutesheim/ Stuttgart
1981 „Erwin Leber- Landschaften“ Einzelausstellung Skulpturen, Zeichnungen, Aquarelle
Galerie Bremer, Rutesheim/Stuttgart
1972 „Schmückende Skulpturen“, Zweierausstellung Sepp Schmölzer und Erwin Leber
Galerie der Stadt Klagenfurt/Österreich
1969 „Preisträger der Stadt Salzburg“ Gruppenausstellung
Galerie der Stadt Salzburg/Österreich